Kapitalmarktstratege Heiko Böhmer auf der Invest 2022: "Realen Kapitalerhalt gibt es derzeit nur mit Aktien"

Beschreibung der Folge

Lieber drinbleiben als rausgehen - so das Motto für alle Investoren. "Chancen nutzen, wenn sie sich ergeben. Und: langfristiger Horizont", empfiehlt der Kapitalmarktstratege Heiko Böhmer auf der Invest 2022 in Stuttgart. Auch Warren Buffett habe in den letzten Monaten viel eingekauft. Dieser Investitionseifer des 91-Jährigen gebe doch Hoffnung auf schöne Jahre. "Realen Kapitalerhalt gibt es derzeit nur mit Aktien." Was muss sich ändern, damit die Stimmung wieder besser wird? "Ein Kippen in der Inflationserwartung. Natürlich wird die Dynamik bei der Inflationsrate alleine schon durch den Basiseffekt wieder nachlassen. Wir erwarten steigende Aktienmärkte auf Sicht von 3 bis 5 Jahren."


 

 

Heiko Böhmer

Heiko Böhmer

Heiko Böhmer verfügt über mehr als 20 Jahre Finanzmarkterfahrung. Als Kapitalmarktstratege bei Shareholder Value Management zeigt er, wie wirtschaftliche Entwicklungen und Anlagetrends zusammenhängen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf den Einzeltiteln und den Aktienstrategien von Shareholder Value Management.